Handel

Volksabstimmung über EKZ-Erweiterung!

Salzburg heute berichtete diese Woche über die Verlängerung der wichtigen Landesförderung für Nahversorger. Eine gute Entscheidung! Bis zu 35.000 Euro werden für Neuansiedlung oder Ausbau zugesprochen. Interessant war dennoch die Aussage von ÖVP-Landeshauptmann Haslauer, man dürfe die Großen nicht unbeschränkt größer werden lassen. Was heißt das jetzt genau? Sein ÖVP-Landesgeschäftsführer LAbg. Mayer ließ nämlich erst […]

Aktuelles

Kontrollwut der Behörden – keine „Einzelfälle“

Erfolgsvorgaben dienen der Refinanzierung der Steuerreform „ÖVP-Landeshauptmann Haslauer ortet einen Skandal um Erfolgsquote für Arbeitsinspektoren und verschweigt dabei, dass das die grausliche Refinanzierung der so genannten  „Steuerreform“ ist, vor welcher die Wirtschaftsliste eindringlich gewarnt hatte. Das ist der eigentliche Skandal“, stellte der Landesobmann der Wirtschaftsliste Salzburg (RfW) Josef Fritzenwallner fest. Das Sozialministerium schreibt in seinem […]

Aktuelles

Warum schweigt FPÖ-Svazek zu Grenzkontrollen?

Problem im Interesse der Bevölkerung und Wirtschaft rasch lösen! „Auffällig ruhig verhält sich die FPÖ-Salzburg zur Verlängerung der Kontrollen an der Deutschen Grenze, welche seitens der Landespolitik bisher nur von ÖVP-Landeshauptmann Haslauer massiv kritisiert wurden“, stellte die Klubobfrau der Wirtschaftsliste Salzburg (RfW) verwundert fest. Innenminister Kickl versicherte bei seinem Besuch beim Bayrischen Amtskollegen, einer Verlängerung […]

Leserbriefe der WLS

FPÖ-Kniefall schadet Salzburg!

Innen- und Verteidigungsminister sollten endlich südlichen Grenzschutz stärken „FPÖ-Innenminister Kickl hat beim Besuch seines Bayerischen Amtskollegen Hermann  die Österreichischen Interessen für einen erhofften CSU-Wahlerfolg im Herbst verraten“, ärgerte sich der Landesobmann der Wirtschaftsliste Salzburg Josef Fritzenwallner.  Innenminister Kickl eilte nach München, um dort die Reiterstaffel zu inspizieren, weil er für die Wiener Innenstadt ebenfalls eine […]

Leserbriefe der WLS

DÖW jetzt auch gegen Faschisten-Terror in Südtirol?

Werden die Folterungen gegen Südtiroler endlich als „Terror“ eingestuft? (Salzburg, 15. Feb. 2018) „Wenn das DÖW im Zusammenhang mit dem Freiheitswillen der Südtiroler deutscher und ladinischer Zunge von Südtirol-Terror spricht, stellen sich einige Fragen, welche mich als ehemaligen Südtirol-Sprecher der FPÖ (jetzt parteifrei) bewegen“, sagte KommR Helmut Haigermoser, Abgeordneter zum Nationalrat a.D. Wenn das DÖW […]

Steuern

Bekämpfung von internationalen Steuerverschiebungen: Europäischen Staatskassen entgehen jährlich 1 Billion Euro!

Würde dem neuen Finanzminister Hartwig Löger die Frage gestellt werden, was ihm die Zahl 182 sage, sollte es nicht verwundern, wenn er wie Qualtingers „Travnicek“ antworten würde: „Offen gestanden – nichts.“ Unter dem Titel „Zusammen. Für unser Österreich. Regierungsprogramm 2017 – 2022“ ist dieses nämlich auf 182 Seiten zusammengefasst und im Kapitel Finanzen und Steuern […]

Handel

Flächenfraß mit Finanz-Heuschrecken bekämpfen?

Schon wieder versucht ein Hotelier mit dem Bau eines Chaletdorfes diesmal in Krimml ans große Geld zu kommen. Die Argumente bleiben immer die gleichen, die Nachfrage im Tourismus würde danach verlangen, es gebe etwas zu bauen, Arbeitsplätze würden geschaffen und die Gemeinde dürfe einen reichen Geldsegen erwarten. Die Sorge,  es handle sich dabei um versteckte […]

Leserbriefe der WLS

Offener Brief – EKZ-Erweiterung

Sehr geehrter Herr Vizebürgermeister Auinger! Seit geraumer Zeit sind Sie und andere Helfershelfer unterwegs um einem Speckgürtel-EKZ auf der ehemals grünen Wiese eine weitere gigantische Erweiterung zu ermöglichen. Dies alles gegen sämtliche nationale und internationale Fakten, welche unmissverständlich dagegen sprechen. Tatsache ist, dass insbesondere Salzburg bereits mit der höchsten EKZ Flächendichte pro Einwohner europaweit zugedeckt […]

Aktuelles

EKZ-Erweiterung vergleichbar mit Auslöschung Bischofshofens!

Den Umfaller des Jahres hat die Salzburger-ÖVP hingelegt. Offensichtlich wartete man noch die Bürgermeisterstichwahl in Salzburg ab, wo das Versprechen gegeben wurde, der x-ten Erweiterung des Europarks nicht zuzustimmen. Jetzt nach der Wahl wollen Bürgermeister Preuner von seinem Versprechen und ÖVP-Chef, Landeshauptmann Haslauer von seinem richtigen Regierungsbeschluss nichts mehr wissen. Welche Motivation zu diesem Schwenk […]

Aktuelles

FPÖ-Salzburg, Schnell- oder Strache-Kurs?

ÖVP-Innenminister Sobotka hat handstreichartig die Absiedlung der Polizeischule von Großgmain nach Salzburg beschlossen, ohne zuvor mit dem Bürgermeister gesprochen zu haben. Vor vollendete Tatsachen gestellt, zeigt sich der Großgmainer Bürgermeister schwer erschüttert und verärgert, zumal der bisherige Standort problemlos erweitert hätte werden können. Die Schließung trifft die Gemeinde schwer, die Polizeischüler und Besucher werden vielerorts […]