EKZ-Erweiterung oder Erhalt regionaler Arbeitsplätze!

EKZ-Erweiterung oder Erhalt regionaler Arbeitsplätze! Neos und Grüne sollten Erweiterung zur Koalitionsfrage machen (Salzburg, 5. Juli 2019) „ÖVP-Landeshauptmann Haslauer und Grüne-LH-Stv. Heinrich Schellhorn signalisierten in der Vorwoche, die EKZ-Erweiterung zu genehmigen. Jetzt assistiert SPÖ-Forcher mit dem Kalauer „neue Arbeitsplätze“, zeigte sich WLS-Generalsekretär Komm. Rat Christian Kittl sehr besorgt. Der Europark möchte zum x-ten Mal à […]

Rasche Hilfe für Uttendorfer Landsleute!

Rasche Hilfe für Uttendorfer Landsleute! Die leidgeprüften Uttendorfer Landsleute brauchen nach den verheerenden Unwetterschäden eine rasche Hilfe. Ein Spendenkonto ist seitens der zuständigen Stellen aktiv einzurichten und bekannt zu geben. Die zahlreichen freiwilligen Helfer vor Ort sollen wieder einmal das Bewusstsein schärfen, dass nicht die Internet-Giganten, welche zumeist mit ihren „Billigprodukten“ das Land überschwemmen, Helfer […]

WK-Wahlrecht dringend reformbedürftig!

WK-Wahlrecht dringend reformbedürftig! Der Unabhängige Bauernverband kritisiert in den SN vom 24. Juni 2019 das Wahlrecht in der Landwirtschaftskammer zu Recht. Familienangehörige Studenten seien demnach wahlberechtigt, Lehrlinge hingegen nicht. Nutznießer sei der ÖVP-Bauernbund, welcher als Mehrheitsfraktion dieses Wahlrecht verteidigt. Ähnliches findet in der Wirtschaftskammer statt. Über 60 Fachgruppen haben mit weitreichenden Folgen die unterschiedlichsten Regelungen. […]

Resolution des WLS-Landesvorstandes an die neue Bundesregierung

Resolution des WLS-Landesvorstandes an die neue Bundesregierung Nachdem die sogenannte Reformregierung wegen einer verräterischen Dummheit und bösartigen Parteitaktik gesprengt wurde, benötigt Österreich mit der neuen Bundesregierung unter Bundeskanzlerin Bierlein dringend Stabilität. Derzeit hat es den Anschein, als würde Parteieninteresse vor das Gemeinwohl gestellt. Die Wirtschaftsliste Salzburg fordert daher die verantwortungsbewussten Kräfte im Parlament auf, die […]

Sind Vereine schuld am Wirtshaussterben?

Sind Vereine schuld am Wirtshaussterben? WK-Branchensprecher Mario Pulker meint in den Salzburger Nachrichten insbesondere das Vereinswesen sei für das Wirtshaussterben hauptverantwortlich. Die Vereine hätten im Gegensatz zu vor 40 Jahren eigene Lokale, wodurch die Gasthäuser immer leerer wurden und schließen mussten. Ende der Bestandsaufnahme. Damit der Weckruf nicht ganz daneben geht, führt der Branchensprecher noch […]

Juncker: Man mag die Wahrheit nicht!

Juncker: Man mag die Wahrheit nicht! Das Gespräch, welches SN-Redakteurin Monika Graf mit dem EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker führte, ist, wie es auch SN-Chefredakteur Perterer anmerkte, nichts Alltägliches. Dem Kommissions-Präsidenten, welcher bei diesem Gespräch aus dem „Nähkästchen“ plauderte, darf sein Engagement für Europa sicher nicht genommen werden. Aber auch diese Medaille hat eine zweite Seite. Juncker […]

Herr FPÖ-GR Reindl machen Sie endlich Platz und zeigen Sie Verantwortung und gehen Sie!

Komm. Rat Helmut Haigermoser Ehrenobmann des Ringes freiheitlicher Wirtschaftstreibender Salzburg Herr FPÖ-GR Reindl machen Sie endlich Platz und zeigen Sie Verantwortung und gehen Sie! „Wir haben die Lösung“ haben Sie plakatiert? Na also. „Hin und wieder muss man sich auch als Ehrenobmann melden. Ein offenes Wort hat noch nie geschadet. Die eingefrorenen Posthorntöne, welche Reindl […]

Probleme mit Chaletdörfern

Probleme mit Chaletdörfern In „Salzburg heute“ vom 31. März macht Altbürgermeister Sulzberger aus Filzmoos seine strikte Ablehnung von Chaletdörfern für seine Abwahl mitverantwortlich. Er berichtet vom zunehmenden Druck ansässiger Grundeigentümer, Parzellen an ausländische Investoren veräußern zu wollen. 28 Jahre hat Bürgermeister Sulzberger den Ausverkauf hintanhalten können. Dazu ist ihm ernstlich zu gratulieren. Der Tourismus ist […]

Stadttore sollen geschlossen werden

+++Eilmeldung – Kommenden Montag wird es spannend +++ Stadttore sollen geschlossen werden Abwesenheit von Bürgermeister Preuner wird dazu genützt! Wie die Wirtschaftsliste Salzburg (RfW) aus stets gut unterrichteten Kreisen erfahren hat, plant die „Neutor-Schließpartie“ für kommenden Montag einen neuen Anlauf für Torschließungen in der Stadt Salzburg. So soll dem Vernehmen nach, die Abwesenheit von Bürgermeister […]

WKÖ muss den Generalkollektivvertrag Karfreitag sofort aufkündigen!

WKÖ muss den Generalkollektivvertrag Karfreitag sofort aufkündigen! Mögliche Haftungen gegen die WKÖ verhindern (Salzburg, 27.02.2019) „In letzter Minute hat die Bundesregierung aufgrund des immensen Drucks seitens der Unternehmer mit der Entscheidung zur Karfreitagsregelung positiv überrascht“, stellte Komm. Rat Christian Kittl, Generalsekretär der Wirtschaftsliste Salzburg (RfW), fest. Die Regierung folgt damit dem Urteil des EuGH und […]