Hagelversicherung bestätigt WLS-Forderung

Hagelversicherung bestätigt WLS-Forderung Aufgrund der jüngsten Unwetterkatastrophen und überdurchschnittlich langen Dürrephasenmahnte der Leiter der Hagelversicherung ein massives Umdenken in der Raumordnung ein. Damit bestätigt er die jahrzehntelange Forderung der Wirtschaftsliste Salzburg nach einer grundlegenden Änderung in der Raumordnung. Die Faktenlage ist erschütternd: Mit 1,67 m² Handelsfläche pro Kopf, 15 m Straße pro Kopf und 0,5% […]

Die höchsten Steuern aller Zeiten

Die höchsten Steuern aller Zeiten! Salzburg, 9. August 2019 Im ersten Halbjahr hat der Staat Zuwächse gehabt, von denen die Unternehmen nur träumen können. Die Lohnsteuer stieg um 5,3 Prozent, die Körperschaftssteuer um 9, 6 Prozent und die Einkommenssteuer sogar um 14,2 Prozent! Österreich hat damit die höchsten Steuereinnahmen aller Zeiten. Obwohl die Bevölkerung in […]

Rasche Hilfe für Uttendorfer Landsleute!

Rasche Hilfe für Uttendorfer Landsleute! Die leidgeprüften Uttendorfer Landsleute brauchen nach den verheerenden Unwetterschäden eine rasche Hilfe. Ein Spendenkonto ist seitens der zuständigen Stellen aktiv einzurichten und bekannt zu geben. Die zahlreichen freiwilligen Helfer vor Ort sollen wieder einmal das Bewusstsein schärfen, dass nicht die Internet-Giganten, welche zumeist mit ihren „Billigprodukten“ das Land überschwemmen, Helfer […]

WK-Wahlrecht dringend reformbedürftig!

WK-Wahlrecht dringend reformbedürftig! Der Unabhängige Bauernverband kritisiert in den SN vom 24. Juni 2019 das Wahlrecht in der Landwirtschaftskammer zu Recht. Familienangehörige Studenten seien demnach wahlberechtigt, Lehrlinge hingegen nicht. Nutznießer sei der ÖVP-Bauernbund, welcher als Mehrheitsfraktion dieses Wahlrecht verteidigt. Ähnliches findet in der Wirtschaftskammer statt. Über 60 Fachgruppen haben mit weitreichenden Folgen die unterschiedlichsten Regelungen. […]

Sind Vereine schuld am Wirtshaussterben?

Sind Vereine schuld am Wirtshaussterben? WK-Branchensprecher Mario Pulker meint in den Salzburger Nachrichten insbesondere das Vereinswesen sei für das Wirtshaussterben hauptverantwortlich. Die Vereine hätten im Gegensatz zu vor 40 Jahren eigene Lokale, wodurch die Gasthäuser immer leerer wurden und schließen mussten. Ende der Bestandsaufnahme. Damit der Weckruf nicht ganz daneben geht, führt der Branchensprecher noch […]

Juncker: Man mag die Wahrheit nicht!

Juncker: Man mag die Wahrheit nicht! Das Gespräch, welches SN-Redakteurin Monika Graf mit dem EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker führte, ist, wie es auch SN-Chefredakteur Perterer anmerkte, nichts Alltägliches. Dem Kommissions-Präsidenten, welcher bei diesem Gespräch aus dem „Nähkästchen“ plauderte, darf sein Engagement für Europa sicher nicht genommen werden. Aber auch diese Medaille hat eine zweite Seite. Juncker […]

Probleme mit Chaletdörfern

Probleme mit Chaletdörfern In „Salzburg heute“ vom 31. März macht Altbürgermeister Sulzberger aus Filzmoos seine strikte Ablehnung von Chaletdörfern für seine Abwahl mitverantwortlich. Er berichtet vom zunehmenden Druck ansässiger Grundeigentümer, Parzellen an ausländische Investoren veräußern zu wollen. 28 Jahre hat Bürgermeister Sulzberger den Ausverkauf hintanhalten können. Dazu ist ihm ernstlich zu gratulieren. Der Tourismus ist […]

Leserbriefe der WLS

Amazon-Eröffnung: Türkis bröckelt

Es ist kaum zu glauben, welche Allgemeinplätze die „Wirtschaftsministerin“ Margarete Schramböck anlässlich der Eröffnung des Logistikzentrums Amazon vom Stapel lässt. „Natürlich brauchen wir beim Onlinehandel faire Rahmenbedingungen“, sagt sie. Der Gipfel dieses Unsinns: „Unsere heimischen Händler dürfen langfristig nicht unter die Räder kommen.“ Was heißt denn das Frau ÖVP-Wirtschaftsministerin? Die alte ÖVP-Leier gipfelt in dem […]

Aktuelles

Unterstützung für Entschädigung der Hilfskräfte durch den Bund

ÖVP soll ihre Blockade endlich lösen und Firmen entlasten „Herr Landesfeuerwehrkommandant, die Wirtschaftsliste Salzburg unterstützt Ihre Forderung auf Entschädigung der freiwilligen Helfer von Feuerwehr und Rettung durch den Bund“, bekräftigte WLS-Landesobmann Josef Fritzenwallner damit seine langjährige Forderung in einer Stellungnahme. Die Wirtschaftsliste setzte in den vergangenen Jahren wiederholt Initiativen im Wirtschaftsparlament zur finanziellen Entlastung der […]

Leserbriefe der WLS

Wirtschaftsbund betreibt bedenkliche Wahlschlepperei!

Die Krone berichtet von einer echten Offenbarung: Der ÖVP-Wirtschaftsbund zwängt sich in die AK-Wahl, um den ÖAAB-Kollegen gegen SPÖ und ÖGB zu helfen. Der Wirtschaftsbund wird mit einer Telefonaktion die KMUs drangsalieren, dass ihre (verwandten) Angestellten bei der AK-Wahl den ÖAAB wählen. Das ist Anmaßung und Bevormundung in Reinkultur. Regisseur dieser hoch bedenklichen Wahlschlepperei ist […]