Leserbriefe der WLS

Herr Bundesminister Norbert Hofer, zurück zum Rechtsstaat!

Herr Bundesminister für Infrastruktur und Verkehr Norbert Hofer, damit auch Postminister, nehmen Sie endlich ihre Verantwortungen insgesamt war. Österreich hat wahrlich andere Sorgen als ihren 140-km/h-Autobahnfleckerlteppich.

Als die Post das Briefporto jüngst von 68 Cent auf 80 Cent, also immerhin ein mehr von 30 Prozent erhob – astronomisch über der Inflationsrate, hat man von Ihnen keinen Satz gehört. Ebenso sind die noch immer in Gang befindlichen Postamtsschließungen, welche insbesondere den ländlichen Raum schädigen, bei Ihnen auch nicht angekommen.

Der jüngste Skandal ist der laut Experten gesetzeswidrige „Datenschacher“ seitens der Post auch vom zuständigen Minister, also von Ihnen Herr Norbert Hofer, zu hinterfragen. Zu Ihrem Verlangen, den Kfz-Führerschein schon bei Vorliegen eines Verdachtsmomentes (in welcher „Qualität“) zu entziehen, ist kein Ruhmesblatt. Erfreulicherweise hat Sie Justizminister Dr. Moser auf den Boden des Rechtsstaates zurückgeholt.

Horst Feichtner
Bezirksrauchfangkehrer, Salzburg

Posted in Aktuelles, Allgemein, Presseaussendungen and tagged , , .