Aktuelles

Geldlfuss an Mag. Volker Knestl in der Causa Eurofighter ist aufzuklären!

Laut dem Profil-Magazin soll Mag. Volker Knestel, langjähriger Mitarbeiter des Ringes freiheitlicher Wirtschaftstreibender Österreich, jetzt Bürochef der Sozialministerin, für EADS-Kontakte ein Honorar von 22.900 € (laut Eltantawi) erhalten haben. Haigermoser dazu: „Als Ehrenobmann des Ringes freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RfW) Salzburg, sehe ich es als meine Verpflichtung an, volle Aufklärung dieses „Deals“ einzufordern. Beim RfW darf in […]